Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Literatur und Bildbände zum Thema Mittelalter
| | zurück zur Liste

Die Anfänge Stuttgarts. Vom Stutengarten zur württembergischen Residenz.

Von Hartmut Schäfer. Stuttgart 2012.

23,5 x 25,5 cm, 128 Seiten, 150 meist farb. Abb., geb.
Über die Anfänge Stuttgarts geben nur sehr wenige schriftliche Quellen Auskunft. Ein »Stutengarten« steht am Anfang der Überlieferung, von einer Burg ist die Rede und schließlich von der mittelalterlichen Stadt. Jüngste archäologische Grabungen, die unter dem Alten Schloss und der Stiftskirche durchgeführt wurden, haben die Kenntnisse der Siedlungsentwicklung Stuttgarts zwischen dem 8. und 16. Jahrhundert wesentlich erweitert. Erstmals werden hier nun die Ergebnisse der Grabungen unter Leitung des Mittelalterarchäologen Hartmut Schäfer veröffentlicht und umfassend vorgestellt. Unter Hinzuziehung der schriftlichen und bildlichen Quellen ist es endlich möglich, sich eine Vorstellung von der »Urzelle« Stuttgarts, dem Alten Schloss, seiner Gestalt und seinem Verhältnis zur Stadt zu machen. So entsteht mitten im Zentrum Stuttgarts ein beeindruckendes Bild seiner frühen Geschichte. (Belser)
Versand-Nr. 554995
29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten