0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Naumburger Stifter-Zyklus. Elf Stifter und der Erschlagene im Westchor (Synodal-Chor) des Naumburger Doms.

Von Gerhard Straehle. »Die Blauen Bücher«, 2 Aufl. Königstein 2014.

17 x 24,5 cm, 104 Seiten, 121 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 587923
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Wer waren und was wollten die Auftraggeber des Naumburger Stifter-Zyklus? Mit diesem Band liegt eine neue, erstmals vollständig auf Quellen gestützte Interpretation vor. Straehle beschreibt jede einzelne der zwölf Figuren genau und erklärt eingehend ihre historischen Bedeutungen sowie die Biografien anhand zeitgenössischer Quellen. Das Buch erzählt auch die spannende Geschichte vom Machtkampf zwischen den Bischöfen in Naumburg und den Markgrafen in Meißen zur Entstehungszeit des Zyklus. Außerdem wird erstmalig gezeigt, dass dieser Bildhauer nicht aus Frankreich, sondern aus dem Hauskloster der Wettiner in Altzella gekommen ist. Die Frage nach den Auftraggebern und deren Interessen beantwortet der Autor durch eine Auswertung einschlägiger Dokumente aus der Entstehungszeit des Westchors. Diese Dokumente schließen eine liturgische Funktion der Stifterfiguren aus, wie sie die Autoren des Katalogs der Naumburg-Ausstellung von 2011 favorisieren. Abschließend (vor der Wiedergabe ausgewählter Urkunden) stellt Straehle die wichtigsten bisherigen Interpretationen zum Naumburger Stifterzyklus vor. Für jeden an mittelalterlicher Skulptur im Heiligen Römischen Reich und an der Geschichte des 13. Jh. Interessierten ist dieses Buch ein Muss als Führer in den Westchor des Naumburger Doms seinem berühmten Stifterzyklus.
Von Maximilian Meisse. Tübingen 2011.
Statt 29,80 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Beatrix Langner. Hamburg 2011.
Statt 15,00 €*
nur 1,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Sabine Lata. Berlin 2015.
Originalausgabe 49,95 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Achim Bednorz, Barbara Borngässer. ...
Statt 14,90 €
nur 2,95 €
Hg. Ortrud Westheider u.a. Katalog, ...
Statt 39,90 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.