Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Literatur und Bildbände zum Thema Mittelalter
zurück zur Liste

Affenhaube, Schellentracht und Wendeschuh. Kleidung und Mode im Mittelalter.

Von Gabriele Praschl-Bichler. München 2011.

17,5 x 24,5 cm, 224 Seiten, zahlr. Abb. in Farbe, geb.
Der Dresscode für Burgfräulein: Das mittelalterliche Gewand war mehr als bloße Hülle - auf den ersten Blick waren Bauern von Handwerkern, Beamte von Adligen zu unterscheiden. So gab es neben praktischer, schlichter Allerwelts- und Arbeitskleidung schon früh reich bestickte Prunkgewänder, mit denen sich die höheren Stände vom einfachen Volk abgrenzten. Was man benötigte, um gut, elegant oder zumindest zweckmäßig gekleidet durch den mittelalterlichen Alltag zu kommen, und was es mit »Gugeln«, »Fucken« und »Kotzen« auf sich hatte, beschreibt Gabriele Praschl-Bichler detailliert und anschaulich. Zahlreiche Illustrationen geben einen authentischen und lebendigen Einblick in die Mode des Mittelalters im deutschsprachigen Raum. (Herbig)
Versand-Nr. 542369
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Mittelalter

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten