0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Propaganda Game. Der Nordkoreanische Traum. DVD.

Regie Alvaro Longoria, Produktion 2015.

1 DVD, 1 Std. 34 Min., dt., engl., Untertitel dt., engl., Dolby Digital 2.0, Widescreen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1197240
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das geheimste Land der Welt. Der gefürchtetste Feind des Westens. Das unbekannteste Schreckgespenst aller Zeiten: NORDKOREA. Nordkorea ist ein Schreckgespenst. Seine Grenzen sind die bestbewachten überhaupt. Missachtung von Menschenrechten, Armut, Isolation und fehlende Kommunikation machen das Land zu einem der meistgefürchtetsten Staaten der Welt. Nur wenige Informationen dringen nach außen, und wenn doch spärliche Informationen bekannt werden, kann man sich nie sicher sein, wie viel Wahrheit dahinter steckt. Erstmals hat der spanische Filmemacher lvaro Longoria vom einzigen ausländischen politischen Angestellten Nordkoreas einen »privilegierten, offiziellen« Zugang in das vermeintliche »Reich des Schreckens« erhalten: Der ebenso unberechenbare wie manipulative Spanier Alejandro Cao de Benós, der als einziger Ausländer für die kommunistische Regierung Nordkoreas arbeitet, führt den Regisseur durch das Land, um die, zumindest aus seiner Sicht, unzähligen Propagandalügen des Westens zu demaskieren. Der Filmemacher durchdringt den letzten Eisernen Vorhang, trifft »normale« Menschen, hinterfragt Klischees und analysiert Propagandastrategien. Was wir sehen, scheint dabei zu schön, um wahr zu sein. Desinformationen, Lügen, Halbwahrheiten und surrealistischen Situationen im nordkoreanischen Alltag zeigen wie schwer es ist, die Wahrheit zu kennen.
Von Paul Ginsborg. Hamburg 2014.
Statt 38,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Konrad Heiden. München 2016.
Statt 34,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Frank Dikötter. Darmstadt 2017.
Statt 39,95 €
vom Verlag reduziert 19,95 €
Von Wendy Lower. München 2014.
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Jochen P. Laufer, Georgij P. Kynin. ...
Mängelexemplar. Statt 320,00 €
nur 99,95 €
Von Nikolaus Wachsmann. München 2018.
20,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.