Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klassiker - Literatur & Belletristik - Bücher
| | zurück zur Liste

Weihnachtsschmaus. Kulinarische Geschichten zum Fest.

Hg. Daniel Kampa. Zürich 2010.

11,5 x 18 cm, 320 S., pb.
Die wichtigste Frage zum Weihnachtsfest ist oft nicht, was für Geschenke es gibt oder ob es weiße Weihnachten geben wird, sondern schlicht: »Was gibt es zu essen?« Denn die reichhaltigsten Geschenke zu Weihnachten bekommt eigentlich unser Magen. Autoren von Thomas Mann, Erich Kästner, Oskar Maria Graf, Vicki Baum bis Michel Faber, Ingrid Noll oder Doris Dörrie gewähren in diesem Band Einblick in die reichgedeckte Festtafel und erzählen dazu spannende Weihnachtsgeschichten. »Wenn Sie das alles im Speisesaal des Schlosses sähen, all diese Flaschen mit edlen Weinen, die in allen Farben schillern ... Und das Silbergeschirr, die Tafelaufsätze, die Blumen, die Armleuchter! - Solch einen Weihnachtsschmaus hat man noch nie gesehen«, heißt es bei Alphonse Daudet. Und mit diesem Buch können Sie ganz ohne Nebenwirkungen und ohne Angst vor der Waage mitschwelgen: Ob Karpfen in aufgelöster Butter mit altem Rheinwein, danach Puter, »gefüllt mit einem Brei von Maronen, Rosinen und Äpfeln« bei Thomas Manns ›Buddenbrooks‹, getrüffelte Truthenne bei Alphonse Daudet, der obligate englische Weihnachtspudding bei Agatha Christie oder Gans »gefüllt mit Kastanien, begleitet von Hefeklößen und Rotkohl« bei Ingrid Noll. Wir wünschen kalorienarmen, aber guten Leseappetit!
Versand-Nr. 481459
Statt 9,90 € nur 3,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten