0 0

Venus und Adonis - Tarquin und Lucretia. Zwei Gedichte

Von William Shakespeare

320 Seiten, in Leinen gebunden, mit Prägung und Lesebändchen im Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 370193
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Shakespeare gehört zu den Fixsternen der deutschen klassischen Literatur. Oft hat sie ihn als Originalgenie gefeiert. Hier kommt er als Erbe der europäischen Tradition zu Wort: im Langgedicht »Venus und Adonis«, das von der Schönheit und von Leid und Lust der Liebe handelt, greift er auf Ovid zurück, im tragischen Pendant »Tarquin und Lucretia« auf die Erzählung des Livius über die Schändung der Lucretia: Ihr Selbstmord markiert den Übergang Roms von der Monarchie zur Republik. Und im Gedicht-Autor Shakespeare, der dies Geschehen in Verse fasst, meldet sich zugleich der Dramatiker zu Wort.
Von Ellen Alpsten. München 2016.
Statt 29,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Johann N. Schmidt. Berlin 2020.
Originalausgabe 27,90 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hamburg 2015.
Statt 15,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Hans-Dieter Gelfert. München 2014.
Statt 26,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Produktion 1978-1983.
Statt 99,90 €
nur 29,99 €
Berlin 2005/2012.
Statt 29,75 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.