0 0

Theodor Fontane. Effi Briest.

Frankfurt 2019.

16,5 x 24,5 cm, 384 S., zahlr. farb. Abb., Leseband, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1163930
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Fontanes berühmtester Roman aus Anlass seines 200. Geburtstages neu ediert und von Buchkünstler Jörg Hülsmann aufwändig gestaltet, illustriert und interpretiert. Als edler fadengehefteter Ganzleinenband mit Lesebändchen, der höchsten Ansprüchen genügt. Ein Höhe- und Wendepunkt des poetischen Realismus: Die siebzehnjährige Effi von Briest heiratet den früheren Verehrer ihrer Mutter, Baron von Innstetten, und folgt ihm in ein Provinzstädtchen in Hinterpommern. Von ihrem Mann vernachlässigt, geht sie eine Liaison mit dem Frauenhelden Crampas ein. Durch die Entdeckung von Crampas’ Liebesbriefen wird der Fehltritt Jahre später entlarvt, mit dramatischen Konsequenzen ... »Fontanes ethisch modernstes Werk, das am deutlichsten über die bürgerlich realistische Epoche hinaus in die Zukunft weist.« Thomas Mann
Hamburg 2014.
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Philippe J. Dubois, Élise Rousseau. ...
18,00 €
Von Anja Müller. 5. Aufl., Tübingen ...
29,90 €
Zürich 2019.
24,00 €
Bedruckte Stofftasche.
9,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.