0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mythen Europas - Schlüsselfiguren der Imagination. Zwischen Mittelalter und Neuzeit. Band 3.

Von Almut Schneider. Regensburg 2005.

16 x 23,5 cm, 224 Seiten, einige s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 623059
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Augenblicke der Geschichte, manifest geworden in bedeutenden Gestalten: Personen dieses Bandes sind oft Personifikationen von Sehnsüchten oder Ängsten der Menschen von damals. Mythen und Gestalten werden in diesem Band in ihrer Bedeutung von namhaften Fachleuten vorgestellt - Friedrich II. von Hohenstaufen, Satan, Timur der Schreckliche, St. Georg, Jeanne d’Arc, Christi Geburt, Fortuna, Dantes Beatrice, Der Tod, Robin Hood. »Die einzelnen Beiträge sind gut verständlich und erweisen sich als aufschlussreiche, höchst informative Lektüre.« (Dresdner Neueste Nachrichten)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.