0 0

Gedichte.

Von Joseph von Eichendorff. Jerxheim 2019.

14 x 15,5 cm, 96 S., zahlr. farb./sw-Abb., geb., Leinen, Nachdruck der Originalausgabe von 1901-1923.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 2956780
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Joseph Freiherr von Eichendorff lebte von 1788 bis 1857 und war Lyriker sowie Schriftsteller der deutschen Romantik. Er zählt mit etwa 5000 Vertonungen zu den meistvertonten deutschsprachigen Lyrikern und ist auch als Prosadichter bis heute gegenwärtig. Es handelt sich bei diesem Gedichtband um einen Nachdruck der Originalausgabe von 1901-1923 und zwar nach einem Exemplar aus Privatbesitz. 2019 hat der Jericksen/Historischer Verlag solche Reproduktionen veröffentlicht, die zur Reihe »Gerlach’s Jugendbücher« gehören.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.