0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Leopold von Sacher-Masoch und andere Autoren. Lebensbeichte. Bruchstücke. Jüdisches Leben. Paket mit 4 Bänden.

Hg. Lisbeth Exner, Michael Farin. München 1987-2009.

12,5 x 17,5 / 17 x 24 cm, zus. 1441 S., einige s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1197088
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Leopold von Sacher-Masoch wurde mit seinem Roman »Venus im Pelz« unfreiwillig zum Namensgeber einer sexuellen Obsession - des Masochismus. Doch die meisten Menschen verbinden mit diesem Stichwort nur grobe Klischees. Was Leopold von Sacher-Masoch wirklich schrieb und intendierte, welche Bezüge es zwischen seinem Werk und seinem eigenen Leben gab, darüber informieren diese Bände in aller Ausführlichkeit. Enthalten sind in diesem Paket folgende Bände: »Bruchstücke« enthält die autobiographische Prosa nebst einer Sammlung verstreuter Texte über das literarische Frankreich und den Naturalismus. In dem Band »Jüdisches Leben« zeigt er ich als Mann christlich-jüdischer Verständigung. Der Band enthält den vollständigen Reprint mit den Prachtillustrationen der Erstausgabe. Die Memoiren der Ehefrau Wanda von Sacher-Masoch »Lebensbeichte« enthält die vollständige Ausgabe mit dem Nachtrag »Masochismus und Masochisten«. Der Band »Sacher-Masoch« von Carl Felix von Schlichtegroll (Sekretär und Biograf von Sacher-Masoch) ergänzt schließlich die Bandbreite der Ausführungen um ein weiteres Zeugnis aus erster Hand. Mit diesen vier Bänden liegt eine unerschöpfliche Fundgrube über den Schriftsteller vor, die dessen Facettenreichtum und persönliche Ambitionen zum Vorschein bringt.
Von Friedrich Dieckmann. Berlin 2013.
Statt 22,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Leopold von Sacher-Masoch. Reprint ...
Originalausgabe 180,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Hunter Thompson. London 2010.
Statt 14,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2016.
Statt 14,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Michael Farin. Neue Galerie Graz ...
Mängelexemplar. Statt 29,00 €
nur 14,95 €
Zürich 2016.
Statt 22,00 €*
nur 5,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.