0 0

In und nach Worpswede. Verse für meinen lieben Heinrich Vogeler.

Von Rainer Maria Rilke. Frankfurt a. M. 2000.

12 x 18,5 cm, 78 S., farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 759899
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


»Ich habe noch nie eine Wirklichkeit gesehen«, schrieb Rilke 1902 über die Bilder Heinrich Vogelers, »die so reich ist und zugleich so tatsächlich und wirklich in jedem Augenblick.« Zum 12. Dezember 1900, dem 28. Geburtstag des Mahlers, hatte er dem Freund eine Sammlung von Gedichten geschenkt, von denen einige durch dessen Bilder inspiriert waren, darunter das Gemälde Maimorgen, das lebenslang ein Lieblingsbild Rilkes blieb. Die Gedichte werden hier geschlossen und zusammen mit den Bildern Vogelers vorgestellt, von denen sie sprechen.
Von Karin Bojs. München 2024.
26,00 €
Hg. Hans Jörg Sandkühler. Hamburg ...
Originalausgabe 348,00 € als
Sonderausgabe** 29,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Insel Verlag. Berlin 2023.
8,00 €
Von Christian Lehnert. Illustriert von ...
14,00 €
Textauswahl und Kommentar von Gerhard ...
Statt 15,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.