Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klassiker - Literatur & Belletristik - Bücher
| | zurück zur Liste

Ich wollt, ich wär dein Hund.

Von Harry Rowohlt, Rudi Hurzlmeier.

13,5 x 18,5 cm, 48 S., durchg. farb. Abb., geb.
Die komischen, neuen Hundebilder von Hurzlmeier versetzen jede/n Hundefreund/in in glückliches Hecheln. Mit eindringlichen Versen von Harry Rowohlt, der seine sonst eher ausschweifende Art auf knappe Zweizeiler zuspitzte. Robert Gernhardt hinterließ Hurzlmeier eine glühende Eloge: »Auf seinen Bildern gibt es zwar jede Menge zu belachen, doch unendlich viel mehr zu beschauen, zu bewerten und zu bewundern: Schaun Sie mal, dann wer’n Sie sehn.« Rudi Hurzlmeier gilt als Experte für das Sujet der »animalischen Malerei«. (Haffmans)
Versand-Nr. 808580
9,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten