Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klassiker - Literatur & Belletristik - Bücher
| | zurück zur Liste

Hermann Hesse. Sämtliche Werke in 20 Bänden und einem Registerband

Von Volker Michels (Hg.)

ca. 14000 S., Ln.
Nach vierjähriger Editionsarbeit ist die ca. 14000 Seiten umfassende erste Gesamtausgabe der Werke Hermann Hesses abgeschlossen. Seine Bücher haben im Verlauf der letzten drei Jahrzehnte eine Resonanz erlebt, für die es in der deutschen Literaturgeschichte keinen Vergleich gibt. In einem Zeitalter zunehmender Desorientierung verbinden sie Ethik und Aesthetik, Tradition und Moderne mit einem zukunftsoffenen Weltbild. Neben 19 nach Gattung und chronologisch geordneten Bänden enthält Band 20 erstmals alle Buchbesprechungen, die Hermann Hesse von 1935 bis zu seinem Tod veröffentlicht hat. Sowohl die dramatische Zeit des Nationalsozialismus ist darin überliefert als auch die turbulenten Jahre des Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg. Eine Nachlese mit an entlegenen Orten erschienen Texten zu den Bänden 9-19 sowie ein alphabetisches Titelverzeichnis, das ein rasches Auffinden aller in den 20 Bänden enthaltenen 3400 Beiträge ermöglicht, komplettieren diesen Band. Zusätzlich enthält der Registerband neben einem umfassenden Inhaltsverzeichnis ein Register sämtlicher historischer Personen, die wir in Hesses Werk gewürdigt finden. Hinzu kommen ein Gesamtverzeichnis der 3365 Buchbesprechungen sowie ein komplettes Inventar seiner Lyrik nach Titeln und Anfangszeilen der Gedichte und ihren Entstehungsdaten.
Versand-Nr. 336815
790,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten