0 0

Gustave Flaubert. Über Felder und Strände. Eine Reise in die Bretagne.

Von Maxime du Camp. Frankfurt am Main 2019.

12,5 x 19 cm, 448 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 1279513
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ein Entdeckungsbuch für alle, die die Bretagne und die Normandie lieben - und zugleich Weltliteratur: Die Reise in die Bretagne mit seinem Freund Maxime Du Camp im Sommer 1847 muss für Gustave Flaubert ein Befreiungsschlag gewesen sein. Im Jahr zuvor hatte er den Vater und die geliebte Schwester verloren und fand sich nun, bedroht von Nervenanfällen, im Landhaus der Familie in Croisset. Freiheit ist das wichtigste Element in diesem Reisebericht, den die beiden Gefährten gemeinsam verfassen: die innere Freiheit, die aus dem Umherstreifen folgt und in einem farbigen Mosaik von Betrachtungen und Assoziationen ihren Ausdruck findet. Geschichte und Kultur, Mensch und Natur, denkwürdige Orte und armselige Behausungen, alles ist hier mit der gleichen Hingabe beschrieben.
Von Albert Kitzler. München 2019.
Mängelexemplar. Statt 16,99 €
nur 7,95 €
Von Maren Urner. München 2019.
Mängelexemplar. Statt 16,99 €
nur 5,00 €
Berlin 2016.
Statt 24,00 €*
nur 6,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Thomas Harding. München 2018.
Statt geb. Originalausgabe 24,90 €
als Taschenbuch** 16,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Willi Jasper. Berlin 2011.
Statt 19,90 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.