0 0

Gustav Meyrink. Des deutschen Spießers Wunderhorn.

Hg. Marco Frenschkowski. Wiesbaden 2014.

12,5 x 20 cm, 480 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 677922
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Während Meyrink heute hauptsächlich für seine vom Übersinnlichen und Phantastischen geprägten Romane bekannt ist, kritisiert sein Frühwerk Spießbürgertum und die höheren gesellschaftlichen Schichten. Die sein späteres Werk so prägenden phantastischen Elemente tauchen partiell bereits in diesen Erzählungen auf; ihr Hauptmerkmal ist jedoch eine bissig-humorvolle Kritik an der deutschen Gesellschaft des beginnenden 20. Jahrhunderts. Sehr unterhaltsam!
Stuttgart 2017.
Mängelexemplar. Statt 22,00 €
nur 7,95 €
Von John Reps. Princeton 1998.
Statt 70,00 €*
nur 24,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Michael Wüstefeld. Göttingen 2007.
Statt 16,00 €*
nur 5,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Susanne Lang. Katalog, Staatliches ...
Statt 79,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hamburg 2000.
Statt 18,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Jutta Hülsewig-Johnen, Henrike ...
Statt 45,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.