0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fritz Rudolf Fries. Der Weg nach Oobliadooh.

Die Andere Bibliothek Band 331. Berlin 2012.

13 x 22 cm, 350 Seiten, Leinen, Leseband, lim., num.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 584630
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Erstling eines der berühmtesten DDR-Autoren, ein avantgardistischer Höhepunkt seiner Zeit. Einer lautmalerisch verfremdeten Bebop-Jazzers Dizzy Gillespie entstammt das Sehnsuchtsmotiv der jugendlichen Rebellen Arlecq und Paasch: Die Außenseiter träumen von »dekadenter« Musik und von Westlektüre, von einem Land, das nicht die DDR der Jahre 1957/58 ist. Das Buch ist das fulminante literarische Debüt des damals 31-jährigen Fritz Rudolf Fries, spanisch aufgewachsener polyglotter und phantastisch verspielter Einzelgänger in der Leipziger Provinz, führte nicht auf den Weg nach Bitterfeld - in die sozialistische Literatur, vielmehr in die sprachartistische Moderne der Weltliteratur. Das virtuose Romanschelmenstück von Fritz Rudolf Fries kam - natürlich - nicht durch die Zensur, es erschien auf Vermittlung Uwe Johnsons in Frankfurt am Main. Mit Collagen des Autors.
Die Andere Bibliothek, Band 358. Berlin ...
38,00 €
Übers. Gisbert Haefs. Berlin 2007.
Statt 8,00 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Gisela Graichen, Alexander Hesse. ...
22,95 €
Von Kati Marton. Die Andere Bibliothek, ...
36,00 €
Von Ilija Ilf, Jewgeni Petrow. Die ...
42,00 €
Hg. Instituto Nacional de Antropología. ...
Statt 39,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.