0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Friedrich Schiller - August Wilhelm Schlegel. Der Briefwechsel. 1795-1801

Hg. Norbert Oellers.

200 S., 8 Faksimiles, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 284769
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Schon früh wurden Schillers Briefe mit den wichtigen Korrespondenzpartnern zusammengeführt - eine selbständige Veröffentlichung des Briefwechsels zwischen Schiller und Schlegel aber fehlte. Dabei ist dieser Briefwechsel in privater, literarischer und literaturwissenschaftlicher Hinsicht hoch interessant. Schlegel empfiehlt sich als Mitarbeiter der seit 1795 von Schiller herausgegebenen Zeitschrift »Die Horen«, später auch als Beiträger zu dessen »Museen-Almanach«, und kommt 1796 nach Jena, wo sich aber nur für kurze Zeit ein Zusammenwirken ergibt. Schlegels Gattin Caroline hat schon bald viel auszusetzen an dem Menschen und Dichter Schiller. Der Ehemann gibt ihr recht, beteiligt sich sogar heimlich an Kritiken, mit denen der Bruder Friedrich Schlegel gegen Schiller ins Feld zieht. Und dieser macht Ende Mai 1797 kurzen Prozess: Er kündigt August Wilhelm Schlegel Freundschaft und Mitarbeit auf. Der Briefwechsel umfasst 42 Briefe, je vier Briefe von Schiller und Schlegel werden faksimiliert vorgelegt.
Hg. Gerd Haffmans u.a. Übers. Cornelia ...
Statt 250,00 €
vom Verlag reduziert 199,00 €
Von Wolfgang Hädecke. München 2011.
24,90 €
Katalogbuch, Museum Wiesbaden 2013.
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Manfred Kühn. München 2012.
Statt 29,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Von Brigitte Gedon. Köln 2011.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.