0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Edgar Allan Poe. Das Werk. Gedichte, Essays, Erzählungen und der Roman »Arthur Gordon Pym«.

Frankfurt am Main 2011.

15 x 22,5 cm, 1.070 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 809322
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Sein Roman über die Schrecken eines Schiffbruchs, »Arthur Gordon Pym«, inspirierte Melville, als er an »Moby Dick« schrieb. Dostojewski verehrte in ihm den scharfsinnigen Psychologen. Stevenson war von der Erzählung »König Pest« so mitgenommen, dass er Krankheitssymptome an sich feststellte. Bayern-König Ludwig II. bekannte: »Für mich ist Poe einer der größten Menschen, die je geboren wurden.« Für ein einstündiges Gespräch mit dem amerikanischen Autor hätte er angeblich jederzeit den Thron hergegeben. Poes fantastische Reiseabenteuer gelten als Vorläufer der Science-Fiction-Literatur. Als die Erzählung »Die Morde in der Rue Morgue« erschien, war dies die Geburtsstunde von Poes folgenreichster literarischer Innovation: der Detektivgeschichte. Poe selbst schrieb zeitlebens am Rande der psychischen und physischen Selbstauflösung, seine Zeitgenossen schauten mit Verachtung auf seine Alkohol- und Drogenexzesse, was die Verleger nicht davon abhielt, sich an den auflagenstarken Erzählungen und populären Gedichten zu bereichern. Dieser Band enthält das erzählerische Hauptwerk Edgar Allan Poes, die Kriminalgeschichten, grausige und humoristische Erzählungen, Abenteuergeschichten, groteske Geschichten, die Gedichte (zweisprachig) sowie seinen einzigen Roman: »Der umständliche Bericht des Arthur Gordon Pym von Nantucket«.
Hg. Andreas Hallaschka. Hamburg 2014.
Statt 16,99 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Beate Schöttke-Penke und Christian ...
Statt 19,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Gerd Haffmans. Leipzig 2012.
9,90 €
Hg. Josef Herberg. Petersberg 2010.
Statt 24,95 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Daniel Kiecol. Köln 2016.
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Marina Heilmeyer. München 2016.
Originalausgabe 24,95 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.