0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Attentäter. Die Welt des Gavrilo Princip.

Von Henrik Rehr. Berlin 2014.

19,5 x 26,5 cm, 232 S., Duoton, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1240706
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In seiner Graphic Novel über den Attentäter von Sarajevo beschreibt Henrik Rehr bildgewaltig die Welt und Lebensumstände des Todesschützen und macht begreifbar, was ihn radikalisierte und zum Attentäter werden ließ. Princip war Mitglied der revolutionären Mlada-Bosna-Bewegung, zu der zu Beginn des 20. Jahrhunderts bosnische Serben ebenso wie Kroaten und Muslime gehörten. Sie wollte Bosnien-Herzegowina von der österreichischungarischen Besatzung befreien und mit Serbien, möglichst auch mit den anderen zu Österreich-Ungarn gehörenden südslawischen Gebieten vereinen. Die Biografie Gavrilo Princips zeigt etwas auf, was auch heute noch verblüffend aktuell ist: Wie junge Leute, die voller Wut und Tatendrang, aber ohne Perspektive sind, sich über das Unrecht, das ihrer Gemeinschaft angetan wird, empören. Und sie werden von mächtigen Hintermännern manipuliert. Solche Menschen können zu gefährlichen Fanatikern, Terroristen werden. Ja - sie können sogar Weltkriege auslösen. Henrik Rehr rekonstruiert die Welt und Lebensumstände des Gavrilo Princip nicht nur sorgfältig, sondern mit großer Kunstfertigkeit und zeichnet ein differenziertes Bild seiner Person.
Illustriert von Maurizio A.C. Quarello. ...
Statt 20,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Jean Dufaux, Paolo Eleuteri ...
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Jean-Claude Fournier. Köln 2016.
Statt 34,99 €*
nur 24,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Xavier Coste. München 2015.
Statt 22,00 €*
nur 6,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Diverse Autoren. Stuttgart 2015-2017.
Statt 146,96 €*
nur 79,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.