Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klassiker - Literatur & Belletristik - Bücher
| | zurück zur Liste

Denis Diderot. Jakob und sein Herr. Roman.

Wiesbaden 2013.

13,5 x 20,5 cm, 256 S., geb.
Die Willensfreiheit ist ein Problem das Philosophen und Naturwissenschaftler seit Jahrhunderten bis tief ins Morgengrauen an die Decke starren lässt. Sind die Entscheidungen und Handlungen eines Menschen frei? Und was heißt das überhaupt? Kann ich tun was ich will und wenn ja, kann ich wollen was ich will? Denis Diderots große Leistung besteht darin, dass er sich einer der großen Fragen der Philosophie mit den Mitteln der Literatur annimmt. Seine Antwort ist so verwegen wie elegant: Wir sind nicht frei und gerade diese Erkenntnis macht frei.
Versand-Nr. 1138472
Statt 15,00 €* nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten