Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klassiker - Literatur & Belletristik - Bücher
| | zurück zur Liste

Alice im Comicland. Comiczeichner interpretieren Werke der Weltliteratur.

Zürich 1993.

24 x 32 cm, 42 S., durchg. s/w-Abb., geb.
Bekannte literarische Werke werden hier in zeichnerischer Form auf nur einer Zeitschriftenseite wiedergegeben. Erschwerend kommt hinzu, dass nicht von unbekannteren literarischen Werken ausgegangen wird, sondern von Weltliteratur: Meisterwerke von Tolstoi, Shakespeare, Nabokov oder Thomas Mann. Kann das gut gehen? Klare Antwort: Ja! Die weltbesten Comiczeichner haben vorliegend diese Idee mit wachsender Begeisterung und großem Engagement aufgenommen. Hier kann man sich in Weltliteratur vertiefen und die hohe Kunst der Comickünstler besteht darin, sich in wenigen Bildsequenzen punktiert auszudrücken und die Essenz der Werke dem Leser nahezubringen. Lassen Sie sich überzeugen und genießen Sie die Klassiker der Weltliteratur in einem gänzlich neuen Format! Mit Beiträgen von u.a. von: Loustal, Mattotti, Ursula Fürst, Noyau, Ben Katchor und vielen anderen.
Versand-Nr. 1140582
Statt 14,80 €* nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten