Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Teufelsberg. Die Berliner Ruinologie.

Von Chris Wunsch. Berlin 2016.

11 x 17 cm, 200 S., pb.
Wie nur wenige andere Orte erweckt der Teufelsberg Fantasien und Interesse. Die höchste Erhebung der Stadt ist verwickelt mit zahlreichen Facetten der Stadtgeschichte. Der Teufelsberg war Teil der Welthauptstadtplanungen für »Germania«, hier sind die Trümmer des 2. Weltkrieges begraben, später - nach 1945 - funktionierten die Alliierten das Areal zur Abhörstation um. Heute ist es der prominenteste verlassene Ort Berlins, ein lost place. Diese Ruinologie seziert die Schichten des Teufelsbergs, und erzählt von den Utopien und Albträumen der Vergangenheit. Die Geschichte des Teufelsbergs entfaltet sich in diesem Buch zu einer Metapher der Stadt.
Versand-Nr. 771309
12,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten