Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Spanien. Spektrum.

Von Björn Göttlicher, Cristina Doria Olaso. Stuttgart 2004.
29 x 31,5 cm, 208 S., 243 farb. Abb., Leinen.
Spaniens Festland ist ein schillerndes Mosaik vieler Völker und historischer Länder: Der Norden wirkt noch nicht spanisch, denn Navarra und das Baskenland sind grün und bergig wie die Schweiz. Die charaktervolle Schönheit der Küste Kantabriens erneuert sich von Ort zu Ort. Asturien ist voll kontrastreicher Harmonie. In Galicien wird es weicher und lieblicher, das Meer dagegen gebärdet sich hier wilder und drohender. Dann öffnet sich Kastilien-León, das Land wird weit, die Luft ist dünn, aus den Ortschaften ragen überdimensionale Kirchen hervor. Das vom Ebro durchschnittene Aragonien beherrschte früher einen Großteil der Pyrenäenhalbinsel. Katalonien mit eigener Schriftsprache und dem dynamischen Barcelona bildet eines der dominierenden Lebenszentren Spaniens. Ebenso selbstbewusst, aber barocker und üppiger sind die Valencianer, die ein ursprünglich unwirtliches Land zum Früchtegarten Europas machten. Das große Wein- und Olivenland Kastilien-La-Mancha erinnert an den »Ritter von der traurigen Gestalt«. In der Estremadura gebieten Städte wie Trujillo und Cáceres den Reisenden einen Halt. Karg und klein ist Murcia. Und Andalusien hat eine so starke Aura, dass viele Besucher es mit Spanien gleichsetzen - obwohl es nur eines von vielen Spanien ist.
Versand-Nr. 1026780
Statt 49,90 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten