0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Preußen - Sachsen - Brandenburg. Nachbarschaften im Wandel.

Hg. Kulturland Brandenburg e.V. Leipzig 2014.

24 x 22 cm, 192 Seiten, 100 farbige und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 647330
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Brandenburg und Sachsen sind durch grenzüberschreitende Kontakte und Konflikte eng miteinander verbunden. Die Autoren beleuchten den Wandel dieser nachbarschaftlichen Beziehung vom Wiener Kongress 1815 bis heute. Sie schildern den Alltag dreier brandenburgischer Dörfer, die einst zu Sachsen gehörten, die Geschichte der Nähmaschine »VERITAS«, die in Dresden begann und in Wittenberge endete, und sie verfolgen die Rekultivierung ehemaliger Tagebaugebiete zum »Lausitzer Seenland«. Zahlreiche, abwechslungsreiche Fotos von Jürgen Hohmuth illustrieren diese Reise von Land zu Land.
Verschiedene Interpreten. 2012.
Statt 16,99 €
nur 4,99 €
Ungekürzte Lesung mit Werner Kreindl. ...
10,00 €
Hg. Friedegund Freitag, Karin Kolb. ...
Statt 48,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Gekürzte Lesung mit Wolfram Berger u.a. ...
10,00 €
Ungekürzte Lesung mit Hans Paetsch. ...
10,00 €
Ungekürzte Lesung mit Thomas Thieme. ...
10,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.