Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Nur ein Blick auf Baden.

Hg. Bernhard Prinz von Baden, Christoph Graf Douglas. München 2012.

26 x 24,5 cm, 200 Seiten, 140 Farbabb., geb.
»Von der Sonne verwöhnt«, »lieblich«, »die Toskana Deutschlands« und ähnliches mehr sind Ausdrücke, mit denen Baden meist beschrieben wird. Die Herausgeber und Autoren wollen diese Begriffe so nicht stehen lassen. Vor aller Augen werden meist ohne öffentlichen Aufschrei weite Teile Deutschlands und Badens zersiedelt und ihrer ursprünglichen Identität beraubt. Es entstehen monotone Siedlungen und einförmige Landschaften; eigenständige Traditionen werden verwaschen. Im Jahr des 900. Landesjubiläums soll der Blick der Autoren, darunter Schriftsteller, Verleger, Wissenschaftler und Historiker, dem Leser neue Aspekte eröffnen. Ziel ist es, mit dem Land zwischen Schwarzwald und Rhein, Bodensee und Main sensibler umzugehen. (Hirmer)
Versand-Nr. 555819
34,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten