Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

New York auf Postkarten 1880-1980. Die Sammlung Andreas Adam.

Hg. Thomas Kramer. Zürich 2010.

22 x 27 cm, 560 S., 900 Abb. in Farbe, geb.
New York, von vielen als Welt-Hauptstadt des 20. Jahrhunderts bezeichnet, ist eine globale Ikone. Dieses prächtig illustrierte Buch erzählt die Kultur- und Stadtgeschichte New Yorks anhand einer einzigartigen Sammlung von Original-Postkarten aus den Jahren zwischen 1880 und 1980. Die 900 raren Karten präsentieren die vielfältigsten Aspekte der Stadtgeschichte: Das Indianerdorf, das zur vibrierenden Metropole wurde; die Einwanderer aus allen Kontinenten; Strassenszenen des 19. Jahrhunderts; die weltberühmten Hochhäuser der 1930er-Jahre; städtische Oasen wie der Central Park; die Arterien des Verkehrs: Schifffahrt; Brücken, U-Bahn, Hochbahn; historische Ereignisse wie der Börsencrash; die Designer-Architektur der Fifties und so weiter. Auch der Spiegelung New Yorks durch Künstler ist ein breites Kapitel gewidmet. Die Karten sind thematisch und historisch geordnet und zeigen über die Architektur- und Sozialgeschichte hinaus auch die Entwicklung des Alltagsmediums Postkarte, des Grafikdesigns und der Drucktechnik. Ergänzt wird der Bildteil durch Essays des Pulitzer-Preisträgers Paul Goldberger (dem Architekturkritiker des New Yorker), des Postkarten-Spezialisten Kent Lydecker und des Schweizer Architekten Andreas Adam, der die Sammlung über Jahrzehnte hinweg zusammengetragen hat.
Versand-Nr. 479365
Statt 68,00 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten