Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Eis und Ego. Arktis Expeditionen.

Von Elisabeth Guggenberger, Helmut Voitl. Wien 2008.

21,5 x 27 cm, 400 Seiten, 200 farb. und s/w- Abb., geb.
Alljährlich marschieren Abenteurer zum Nordpol. Begonnen haben die Pol-Rallyes mit den legendären Polarforschern des 19. Jahrhunderts, einer Zeit, geprägt von Imperialismus und Nationalismus, aber auch von Forschung und Entdeckung, Eroberung und Bezwingung. Dieses Buch erzählt von der »anderen Seite« jener Menschen, die ins Eis zogen. In Schilderungen über das Schicksal von elf Expeditionsleitern wird klar, was sie am Eis faszinierte. Die Erzählungen beruhen auf persönlichen Eis-Erfahrungen der Autoren, über ein Jahr verbrachten sie in der Hohen Arktis auf Franz Josef Land. Sie erleben fiktive Begegnungen mit ihren Protagonisten, basierend auf historischen Tatsachen und Dokumenten.
Versand-Nr. 427861
Statt 49,90 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten