Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Die große Mauer. China gegen den Rest der Welt. 1000 v. Chr. - 2000 n. Chr.

Von Julia Lovell.

15,5 x 23 cm, 320 S., geb.
Stuttgart 2007. Die Autorin entlarvt mit ihrem Buch die Mythen, die sich um Chinas berühmtestes Wahrzeichen ranken. Die Große Mauer - 2200 Jahre alt und 6500 Kilometer lang. Als technisches Meisterwerk demonstriert sie die zivilisatorische Überlegenheit Chinas; als militärische Grenzbefestigung markiert sie die riesenhafte Ausdehnung des Reichs; als Mauer in den Köpfen versinnbildlicht sie eine isolationistische Mentalität, die China - aller äußerlichen Modernität zum Trotz - bis heute prägt. In diesem Werk verwandelt Julia Lovell die »Große Mauer« zum Spiegel der wechselvollen Geschichte Chinas und seiner Rolle in der Welt. Die Autorin verknüpft dabei die zentralen Linien der chinesischen Vergangenheit mit den dramatischen Ereignissen und persönlichen Schicksalen, die mit dem Bau der Mauer untrennbar verbunden sind.
Versand-Nr. 364495
Statt 22,90 € nur 7,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten