0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Jakobsweg in Frankreich.

Von Thorsten Droste. München 2008.

26 x 30 cm, 240 S., 190 Abb., davon 187 Farbabb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 415707
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Eindrucksvolle Bauten der Romanik zeugen von der herausragenden Bedeutung des französischen Jakobswegs, der die Pilger über ein engmaschiges Wegenetz gen Spanien führte. Droste erzählt die spannende Geschichte der mittelalterlichen Pilgerrouten und entwirft so zugleich ein Porträt Frankreichs. Die Pilgerfahrt, die im 11. und 12. Jh. ganz Europa erfasste, erlangte in Frankreich die größte Popularität. Vier Hauptwege durchziehen das gesamte Land wie die Furchen die Jakobsmuschel, bevor sie in den Pyrenäen in den Camino Francés münden. Im Mittelalter entwickelten sie sich zu pulsierenden Adern, die zum Schauplatz eines internationalen Kulturaustauschs wurden, wovon die erhaltenen Kunstwerke, meist Kirchen, beredte Auskunft geben. Der Autor erläutert die Bauschulen der verschiedenen Landschaften und führt vor Augen, wie auf den Wegen, neben den Pilgern, auch Bauformen wanderten. Spannende Geschichte der mittelalterlichen Pilgerroute und zugleich ein Porträt Frankreichs, »wie es in keinem Geschichtsbuch zu finden ist.« (FAZ)
Von G. Ulrich Großmann. Stuttgart 2012.
Statt 29,95 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Stephan Füssel u.a. Köln 2009.
Statt 29,99 €*
nur 15,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Liechtenstein Museum Wien 2007.
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hamburg 2011.
Statt 10,00 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Johann Heinrich Gustav Meyer. ...
Originalausgabe 49,95 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.