Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Das Tote Meer. Kultur und Geschichte am tiefsten Punkt der Erde.

Hg. Jürgen Zangenberg. Mainz 2010.

22 x 25 cm, 144 S., 95 Farbabb., geb.
Salzsäulen und Schriftrollen: Kulturraum und Region der Extreme. Die Schriftrollen von Qumran, die Festung Masada des Königs Herodes, die heilende Kraft des salzigen Wassers - das Tote Meer, tiefster Punkt der Erdoberfläche, steht auf dem Programm jeder Israel-Reise. Dieser Band nähert sich dem Phänomen und Mythos Totes Meer aus ganz verschiedenen Perspektiven: Namhafte internationale Fachleute aus Bibelwissenschaften, Geschichte, Archäologie und Geologie stellen neueste Erkenntnisse vor. Sie behandeln sowohl das israelisch-palästinensische als auch das jordanische Ufer und beleuchten die Entwicklung der Region von der Frühzeit bis in die Spätantike - stets mit einem Blick auf die heutige Zeit. Neue, beeindruckende Landschaftsaufnahmen machen den Band zu einem besonderen Erlebnis.
Versand-Nr. 461504
Statt 34,90 € nur 14,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten