Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Baltikum. Reisen & Erleben.

Von Ernst-Otto Luthardt u.a. Würzburg 2011.

24 x 30 cm, 128 Seiten, 208 Abb., geb.
Estland, Lettland und Litauen gehörten nie zu den klassischen Urlaubszielen und sie werden sicherlich auch in Zukunft nicht dem Massentourismus verfallen. Im Winter sind die Tage nur kurz, dafür im Sommer besonders lang und man kann die beinahe unberührte grandiose Natur besonders intensiv genießen. Das größte Naturreservat des Baltikums liegt in Lettland. Der »Gauja-Nationalpark« beeindruckt mit tiefen Wäldern, markanten Felsgebilden und einer malerischen Schlucht. Nicht weniger vielfältig gibt sich die Natur in Estland. Während sich die Steilküste bei Toila besonders fotogen präsentiert, sind es bei Häädemeeste die Dünen. Gleich 140 Kilometer lang und bis zu 40 Kilometer breit ist der malerische Peipus-See (Peipsi järv). Das meistbewunderte Natur-Kunstwerk des Baltikums ist natürlich die Kurischen Nehrung. Daneben hat Litauen weitere attraktive Nationalparks und das Delta der Memel, aber auch deren burgengesäumtes Urstromtal zwischen Kaunas und Tilsit (Sowjetsk) zu bieten. Über 200 Bilder und spannende Essays zu den Themen Geschichte, Natur und Kunst zeigen den baltischen »Länder-Dreiklang« in all seinen Facetten und laden ein, dem Osten Europas mit seinem Charme und seiner Schönheit zu begegnen. (Stürtz)
Versand-Nr. 538698
19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten