0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Atacama. Bizarre Wüstenschönheit am Ende der Welt.

Von Gerhard Hüdepohl u.a. München 2013.

26,5 x 26,5 cm, 220 S., 200 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 609838
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Salzseen, Dünen, endlose Weite: Im Norden Chiles erstreckt sich die Atacama. Sie gilt als trockenste Wüste der Welt - und beeindruckt doch durch vielfältige Flora und Fauna, vor allem als »Desierto Florido«: Nach starken Regenfällen gegen Jahresende verschwindet der Sand unter einem Meer aus Blüten. Vielerorts fühlt man sich eher wie auf dem Mars - nur der stetig blaue Himmel passt nicht so recht ins Bild.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.