Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Afrikanische Trommeln. West- und Zentralafrika.

Von Andreas Meyer. Berlin 1997.

24,5 x 17,5 cm, 264 S., 286 Abb., davon 24 in Farbe, geb.
Trommeln gehören in West- und Zentralafrika zum Instrumentarium nahezu aller ethnischen Gruppen. Ihr Stellenwert zeigt sich nicht nur in den anspruchsvollen Musikstilen, bei denen sie Verwendung finden, sondern auch äußerlich anhand der Vielfalt der Korpusformen, der bisweilen komplexen Fellbefestigungstechniken sowie in einigen Kulturen der kunsthandwerklich subtilen Dekorationen der Resonanzkörper. Der Katalog gibt auf der Basis des Bestandes im Berliner Ethnologischen Museum einen Überblick über die in West- und Zentralafrika verbreiteten Membranophone. Der Bestand gehört weltweit zu den bedeutendsten Sammlungen. So gut wie alle aus der Literatur bekannten Resonanzkörperformen und Fellbefestigungstechniken sind vertreten. Auch die Herkunftsgebiete sind weit gestreut.
Versand-Nr. 387045
Statt 29,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten