Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Zeitzeichen - Stationen Bildender Kunst in Nordrhein-Westfalen.

Hg. von Karl Ruhrberg.

24,5 x 20 cm, 460 S., 270 Abb., davon 150 in Farbe, Ln.
Katalog, Leipzig 1989/1990. Die Ausstellung, die im Auftrag der Landesregierung Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Kulturaustausches mit der DDR konzipiert worden ist, zeigt anhand von über 250 exemplarischen Werken von Gerhard Marcks und Ewald Mataré, E. W. Nay und Fritz Winter über Joseph Beuys, Emil Schumacher und die Gruppe »Zero« bis zur Kunstszene der Gegenwart die Entwicklug der bildenden Kunst in Nordrhein-Westfalen mit den Schwerpunkten Köln - Düsseldorf - Junger Westen.
Versand-Nr. 1821
Statt 44,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten