Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Wieviel Geschichte braucht die Zukunft.

Von Eric Hobsbawm.

384 S., Ln.
Der große Universalhistoriker zieht die Summe seines Nachdenkens über die Geschichte und seiner Lebenserfahrung als Zeuge des Jahrhunderts. Antworten auf die Fragen nach dem Standort des Menschen zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. »Hobsbawms Buch - frisch, energisch, klar, logisch, von scharfem Witz und ungetrübt von akademischem Snobismus - rechtfertigt vollständig seinen Ruf als einer der hervorragendsten Historiker unserer Epoche.« (Independent).
Versand-Nr. 123854
24,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten