Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

The Boy. Der Knabe. engl.

Von Germaine Greer. London 2003

22 x 29 cm, 256 S., 200 Abb., davon 150 in Farbe, pb.
Seit der Antike sind Knaben Objekte der Begierde und Inbegriff der Schönheit. Mit »Der Knabe« bricht Germaine Greer, die streitbare »Ikone des Feminismus«, wieder ein Tabu: Nicht die Frau, sondern der Knabe, der Jüngling ist das Motiv, mit dem sich die westliche Kunst am leidenschaftlichsten beschäftigt hat. Denn während die Gesellschaft vom Mann Härte gegen sich selbst und die Unterdrückung von Gefühlen fordert, faszinieren beim Knaben gerade seine Verletzlichkeit und seine nicht zielgerichtete Erotik. Greers umfassende Darstellung ist nicht nur eine Kunstgeschichte. Sie verweist auch auf die untrennbare Verflechtung von Kunst, Literatur und Gesellschaft und öffnet unseren Blick für eine unverstellte Auseinandersetzung mit diesem Thema. (Text engl.)
Versand-Nr. 494020
Originalausgabe 39,90 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten