0 0

Stephan Huber. Kunst im Dialog mit ihrem Ort - In-situ-Projekte.

Mit Beiträgen von James Bustard u.a.

24 x 30 cm, 144 S., 124 Abb., davon 64 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 123757
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Begriff »In-situ-Projekte« steht für eine zeitgenössische, künstlerische Richtung, die eine Wechslwirkung zwischen »Kunstwerk« und »Ort« erreichen will. Dieses Buch bietet einen repräsentativen Querschnitt durch die »In-situ-Projekte« von Stephan Huber, die in den Jahren 1980 bis heute entstanden sind. Alle Objekte werden von Texten namhafter Autoren begleitet, was außer dem Schau- auch Lesevergnügen garantiert.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.