Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Rot in der russischen Kunst

Hg. von Ingfried Brugger u.a.

24 x 28 cm, 260 S., 137 farb., meist ganzseit. Abb., pb.
Katalog, Wien 1998. Rot als Ausdruck des Schönen, als schöne Farbe schlechthin, ist eine Vorstellung, die sich im volkstümlichen russischen Bewußtsein von jeher festgesetzt hat. Aus dem Bestand von 400.000 Werken des Staatlichen Russischen Museum St. Petersburg sind 155 repräsentative Werke vom 14. Jahrhundert bis heute für diese ausgezeichnete Ausstellung ausgesucht worden, wobei der Schwerpunkt auf dem 19. und 20. Jahrhundert liegt. Der exquisit gedruckte Katalog liegt in einer kleinen Restmenge zu reduziertem Preis vor.
Versand-Nr. 186287
Statt 40,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten