Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Pferde in Kunst und Literatur.

Von Ruthild Kropp. Petersberg 2008.

22 x 25 cm, 200 S., 130 Abbildungen, meist in Farbe, geb.
Pferde sind seit Jahrtausenden Teil des menschlichen Alltags, aber auch überhöht in Mythologie und Aberglaube. Die Vielfalt der Motive hat zu allen Zeiten Schriftsteller und Maler angeregt, die unterschiedlichen Sinngehalte des Pferdes zu verewigen. Das Buch sucht die Verbindung zwischen der bildenden Kunst und der Literatur. So ergeben sich überraschende Verknüpfungen nicht nur zwischen zwei unterschiedlichen Kunstrichtungen, sondern auch zwischen verschiedenen Zeiten, Stilen und Epochen.
Versand-Nr. 408913
24,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten