Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Meister und Schüler. Die künstlerische Erbfolge von Perugino bis Manet, 1480-1880.

Von Gert-Rudolf Flick. New York 2008.

24 x 30 cm, 400 S., 250 farb. Abb., geb.
Dieses Buch verfolgt über vier Jahrhunderte, wie Kunst und ihre Tradition von Generation zu Generation gelehrt wurde. Deutlich wird, wie die Art und die Methoden der Kunstlehre sich veränderten, vom System der Gilden über die Maler-Werkstatt bis hin zu den Akademien und der Etablierung stattlicher Institutionen, wie dies in Frankreich geschah. Mit Manet jedoch stoppte dies, und die moderne Kunstwelt brach sich Bahn: Die bisherige Art und Weise, in der Kunst und ihre Traditionen gelehrt wurden, wurde radikal in Frage gestellt und stattdessen in vielerlei Hinsicht ein Neuanfang gewagt. Edouard Manet machte dies vor, wie dieser Band darlegt. (Text engl.)
Versand-Nr. 654302
Statt 78,00 €* nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten