0 0
Landschaft als Kosmos der Seele - Malerei des nordischen Symbolismus bis Munch.

Landschaft als Kosmos der Seele - Malerei des nordischen Symbolismus bis Munch.

Hg. von Götz Czymmek.

24,5 x 29,5 cm, 320 S., 181 Abb., davon 103 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 120367
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Katalog, Köln, 1998. Mit der skandinavischen Malerei der Jahrhundertwende verbindet man vor allem den Namen des zweifellos einflußreichsten und berühmtesten Malers Skandinaviens, Edvard Munch. Er ist einer der insgesamt 43 Künstler, deren Landschaftsbilder in dem Katalog über die Malerei des nordischen Symbolismus vorgestellt werden. Landschaft als Kosmos der Seele widmet sich dabei sowohl den verschiedenen Ausprägungen der einzelnen Länder, als auch dem individuellen Wirken der Künstlerpersönlichkeiten.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.