Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Kunstsammlerinnen. Von Peggy Guggenheim bis Ingvild Goetz

Hg. Dorothee Wimmer u.a. Berlin 2007.

17 x 24 cm, 250 S., 80 Abb., davon 16 in Farbe, geb.
Privatsammlungen zeitgenössischer Kunst gewinnen angesichts der schwierigen finanziellen Situation der öffentlichen Museen immer mehr an Bedeutung. Die Publikation gibt erstmals einen ausführlichen Einblick in das Kunstengagement fünfzehn passionierter Sammlerinnen des 20. und 21. Jahrhunderts, darunter Adele Wolde, Thea Sternheim, Hedy Hahnloser, Rosa Schapire, Patrizia Sandretto Re Rebaudengo und Peggy Guggenheim.
Versand-Nr. 380920
39,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten