0 0

Werner Berg. Wirklichkeit im Bildhaften.

Von Harald Scheicher. München 2012.

26 x 30,5 cm, 426 Seiten, 298 Farbtafeln, 120 farbige Abb., Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 575968
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der aus Wuppertal-Elberfeld stammende Maler Werner Berg bewirtschaftete seit 1931 einen Bergbauernhof im slowenischen Südosten Kärntens. Diese Monografie gewährt einen profunden Einblick in das Werk des außergewöhnlichen Künstlers zwischen Expressionismus und Pop-Art. Seine aus der unmittelbaren Alltagswirklichkeit verdichteten Darstellungen einfachster Lebensgegebenheiten ordnet der ausführliche biografische Text zwischen den Positionen Edvard Munchs und Andy Warhols ein.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.