0 0

Brigitte Waldach. Sturz / Fall.

Katalogbuch Emden, Kalmar, Stavanger 2010/11. Text: L. Nievers, M. Schibli, D. Scholz.

23,5 x 26 cm, 128 S., 67 Farbabb., gebunden.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 545201
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


»Die Welt ist alles, was der Fall ist« (Ludwig Wittgenstein). Meist sind sie rot - die Rauminstallationen und großformatigen Zeichnungen von Brigitte Waldach. Ihre Figuren bewegen sich in einer durch wenige Striche angedeuteten Architektur oder Landschaft, oft durch Wörter, Sätze oder ganze Textwolken begleitet. Es sind Durchgangsräume zwischen Rückzug und Realität, in denen ein Netz aus Gedanken, Assoziationen und angedeuteten Geschichten die Figuren zu halten, sie vor dem Sturz ins Bodenlose zu bewahren scheint. Das Fallen aber - aus einem fest umgrenzten Raum in die Leere, aus einer greifbaren Wirklichkeit in eine Welt der Imagination - ist eine zentrale Bildidee in Waldachs Werk, dessen großes Thema die emotionalisierten Inszenierungen der Kultur- und Mediengeschichte sind. Die Meisterschülerin von Georg Baselitz hat sich mit Ausstellungen in Berlin, New York, Kopenhagen, Hamburg, So Paulo und Los Angeles einen Namen gemacht. (Text engl./dt.) (Kehrer)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.