Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Künstler aus Suffolk. Suffolk Artists of the Eighteenth and Nineteenth Centuries.

Von Josephine Walpole. Suffolk 2008.

24 x 29 cm, 200 S., 166 Abb., davon 138 farbig, geb.
Nicht eine Schule, sondern vielmehr die Wahl der Themen vereint viele Künstler, die in der ostenglischen Grafschaft Suffolk ihre Wurzeln haben: Immer wieder sind Landschaften und Seestücke in ihrem Werk zu finden, außerdem finden sich wenige Porträt-, Genre- und Blumenmaler darin. Neben der Vorstellung des Werks der berühmtesten Künstler Suffolks, John Constable und Thomas Gainsborough, unternimmt der Band auch eine Entdeckungsreise zu den weniger bekannten Namen wie Alfred Munnings, Daniel Cooper, Christopher Mark Mascall und Edwin Thomas Johns. Außerdem beschäftigt sich die Autorin mit Künstlern, die zwar nicht in Suffolk geboren wurden, dort aber ihre künstlerische Heimat fanden, dazu gehören Anna Airy, Edmund Lawrence van Someren und Harry Becker. (Text engl., Antique Collector's Club)
Versand-Nr. 607622
Statt 39,95 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten