Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Köstlich. Stillleben von Snyders bis Morandi.

Hg. Oliver Kornhoff. Katalog, Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Remagen 2012.

17,5 x 25 cm, 120 Seiten, 90 farb. Abb., geb.
Die Vielfalt der Stillleben in der »Sammlung Rau für Unicef« ermöglicht einen Gang durch alle europäischen Kulturlandschaften und Zeiten. Der Katalog veranschaulicht eindrucksvoll den visuellen Streifzug, der von den reich gedeckten Barock-Tischen eines Frans Snyders über die poetisch-klaren Ansichten der Anne Vallayer-Coster bis zu den farbstarken Bildern des Symbolisten Édouard Vuillard und den nahezu abstrakten Stillleben von Giorgio Morandi reicht. Unter den Künstlern sind Cornelis Biltius, Cornelis Jacobsz. Delff, Henri Fantin-Latour, Juan van der Hamen y Léon, Melchior de Hondecoeter, Jan van Kessel, Giorgio Morandi, Odilon Redon, Henri Horace Roland de la Porte, Frans Snyders, Sebastian Stoskopff, Edouard Vuillard u.v.m.
Versand-Nr. 533696
Originalausgabe 26,90 € als Sonderausgabe* 14,00 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten