0 0

Die Bilderwelt des Walter Trier. Kästner, Kunst und Politik - das zeichnerische Werk. Vorzugsausgabe.

Von Dr. Antje M. Warthorst. Vorwort von Robert Gernhardt. Berlin 2021.

21 x 31 cm, 224 S., 225 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1310216
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Cover der Kinderbücher »Emil und die Detektive«, »Pünktchen und Anton« und »Das doppelte Lottchen« sind längst Ikonen der modernen Buchmalerei. Doch das Werk von Walter Trier ist weitaus größer und vielfältiger. Dieser großformatige Bildband soll dazu beitragen, sein umfangreiches Werk jenseits der Kästner-Illustrationen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Die hier gezeigte Bilderwelt nimmt die Betrachtenden mit in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts, die politischen und gesellschaftlichen, oft ironischen Kommentare Triers wirken vielfach noch heute aktuell. Sind nicht nur komisch, sondern stimmen immer auch nachdenklich. Versammelt sind die wichtigsten Themen in Walter Triers utopischem Kosmos: Die oft komische Liebe zwischen Mann und Frau, eine Menge frecher Kinder und ihr fantastisches Spielzeug, viele Stars aus Theater, Film und Sportwelt, Clowns und Zirkusartisten und natürlich seine gezeichneten Kommentare gegen den Nationalsozialismus, die ihn zur Emigration zwangen. Eingebettet sind die Bilder in zwei historische Vorworte - von Walter Trier und seinem Bewunderer Robert Gernhardt - und ergänzt um ein aktuelles Nachwort. So werden die Umstände ihrer Entstehung und historischen Inhalte verständlich. »Wer, im damaligen Berlin, mit Ziffern im Kopf, stupide vom Lärm der Stadt, durch die Straßen hetzte und am ersten besten Kiosk einen ... »Trier« sah, blieb stehen, holte Luft und - lächelte. So hat Walter Trier sein Leben lang das Lächeln unter die Menschen gestreut.« Erich Kästner in seinem Nachruf auf Walter Trier, 1951
Hg. ruangrupa. Berlin 2022.
Statt 15,00 €
vom Verlag reduziert 10,00 €
Illustriert von Vera Gereke. Leipzig ...
Statt 20,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Megan Kaye, Mike Annesley. München ...
Statt 19,95 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Susanne Kerckhoff. Berlin 2020.
Statt 20,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustriert von Marc Chagall. ...
18,00 €
Hg. Volker Michels, Klaus Gräbner. ...
14,00 €

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.