0 0

Into the Night. Die Avantgarde im Nachtcafé.

Hg. Florence Ostende. Katalog Belvedere Wien 2019.

25 x 32 cm, 344 S., durchg. farb. und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1166948
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das reich illustrierte Buch erforscht die Rolle von Kleinkunstbühnen, Clubs und Cafés in der modernen Kunst. Kabarette, Clubs und Cafés waren die Wiege eines radikalen Denkens. Hier konnten Künstler provokative Gedanken und Ideen austauschen. Diese Etablissements stellten für Künstler, Tänzer, Designer, Schriftsteller und Musiker, die die Grenzen der kulturellen und sozialen Normen ausreizten, willkommene Orte dar. Die vielschichtige, reich bebilderte Geschichte über alternative künstlerische Schaffensorte umfasst die Zeit von 1880 bis zum Ende der 1960er Jahre, behandelt vier Kontinente und sowohl berühmte als auch weniger bekannte Orte der Avantgarde. Nach Städten organisiert, wird Material gezeigt, das von über einem Dutzend Kleinkunstbühnen, Clubs und Bars stammt, die für Künstler wie Henri de Toulouse-Lautrec, Josef Hoffmann, Giacomo Balla, Sophie Taeuber-Arp, Theo Van Doesburg, Jeanne Mammen, Jacob Lawrence, Ramon Alva de la Canal und Ibrahim El-Salahi künstlerische Heimat waren. Das Buch zeigt unter anderem Fotografien aus den Innenräumen des Chat Noir in Paris, des Cafés L’Aubette in Straßburg und des Mbari Club in Nigeria; eine Cocktail-Menukarte aus dem Cabaret Fledermaus in Wien; eine Nachtklub-Stadtkarte von Harlem aus den 1930ern; Plakate und Einladungen, die Vorführungen im Cabaret Voltaire in Zürich und im Café de Nadie in Mexiko-Stadt bewarben, Werke von Otto Dix und Jeanne Mammen, die die Berliner Clubs und Bars in der Weimarer Republik zum Thema haben. Die Essays gehen der Frage nach, wie die jeweiligen Orte neue Formen von künstlerischem Ausdruck hervorbrachten. Eine anregende Zeitreise!
Katalog, Museum Kunstpalast Düsseldorf ...
Statt 36,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Roman Zieglgänsberger, Annegret ...
Statt 45,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Mark Twain. Köln 2013.
Originalausgabe 12,95 € als
Sonderausgabe** 4,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Sarah Carr-Gomm. München 2013.
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 14,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Diverse Autoren.
Statt 314,30 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg.Tobias Schäfer, Felicitas Janson. ...
Statt 34,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.