Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Im Spiegel der Venus - Velázquez oder die Kunst, einen Akt zu malen

Von Andreas Prater.

24 x 28 cm, 128 S., 94 Abb., davon 50 in Farbe, geb.
Das große mythologische Thema Venus stellte für Maler seit dem 16. Jh. eine Herausforderung dar, ging es doch um die Darstellung verführerischer Frauenakte und die Schönheit des nackten Körpers. Von besonderer Vielschichtigkeit ist Velázquez´ Bild »Die Venus mit dem Spiegel«, das die Kritiker zu immer neuen Interpretationen veranlaßte. Der Autor untersucht die vielfältigen Bedeutungen des Bildes und seine Auswirkungen auf die Aktmalerei. Er beschreibt die Geschichte des Bildes, auf das 1914 eine Frauenrechtlerin in der Lononer National Gallery ein Messerattentat unternahm, und setzt es in Bezug zu den wichtigsten und schönsten Venusdarstellungen der Kunstgeschichte.
Versand-Nr. 209279
Statt 39,95 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten