0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

History of Venice in Painting. Die Geschichte Venedigs in der Malerei.

Von George Duby und Guy Lubrichon. New York 2007.

29 x 43 cm, 496 Seiten, 350 farbige Abbildungen und Tafeln, 4 Klapptafeln, Seide geb. mit Goldprägung, Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 474460
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Hier steht Venedigs Geschichte im Mittelpunkt wie Künstler sie in ihren Bildern der Nachwelt hinterlassen haben. Licht, Licht und immer wieder Licht - wer auch nur einmal dort war, weiß, was gemeint ist! Kein Wunder also, das sich über Jahrhunderte die Künstler hier versammelten und ihre Interpretation der Lagune auf Gemälden festhielten. Durch sie ist, quasi unbeabsichtigt, eine Geschichte der Stadt und des Stadtbaus von Venedig in Kunstwerken entstanden, ein ideell wie materiell überaus reicher Schatz. Der opulente Prachtband ist das schönste Erlebnis gleich nach einem Venedig-Besuch. Nicht nur die venezianischen Künstler werden gezeigt, sondern auch die vielen reisenden Künstler, die dem Charme Venedigs erlegen sind und in der Stadt einige ihrer größten Werke geschaffen haben. Die Dramaturgie und das Format, in dem die Malerei vom Mittelalter bis in die Moderne gezeigt wird, ist einmalig und Grund für etliche Auszeichnungen, die der Prachtband in den vergangenen Jahren erhalten hat. So werden einige wichtige Werke auf großen Ausklapptafeln gezeigt und ein Fokus auf bislang so nicht gezeigte Details gelegt. Der Text zur Geschichte Venedigs von George Duby ist ein weiterer Grund, weshalb dieses Buch von der Washington Post als »unabdingbar für Kunstbuch-Fanatiker« bezeichnet wird. (Text engl.).
Von Christian Antz und Knut Müller. ...
Statt 19,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Fotografien von Peter Voss. Petersberg ...
Statt 69,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Antonella Fenech Kroke. New York ...
Statt 235,00 €*
nur 68,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Christoph Stiegemann u.a. Petersberg ...
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Lelia Packer, Jennifer Sliwka. ...
Statt 49,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Hans-Martin Barth. Gütersloh 2016.
Statt 19,99 €*
nur 5,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.